Studentische Praktikant*in im Bereich Controlling

Befristung 1 Jahr / Teilzeit ab 16h

Diese Stelle teilen:

Seit 1960 sind wir mit fast 25.000 Parkplätzen Wiens führender Garagenbetreiber. Wir tragen nachhaltig zu einem lebenswerten Wien bei, indem wir benötigten Parkraum zur Verfügung stellen und den Menschen die Stadt als Lebensraum zurückgeben.

Das erwartet Sie

 

  • Aufzeigen und Analyse von Ergebnisabweichungen

  • Erarbeitung von Optimierungsmöglichkeiten mit den Fachbereichen, insbesondere mit Fokus auf Kostensenkungs- und Liquiditätssicherungsmaßnahmen

  • Bereitstellung von Reports für die Fachbereiche und finanzieller Evaluierung von Business Cases

  • Aufbereitung von ad hoc-Analysen zu komplexen Fragestellungen sowie Mitwirkung bei Projekten

  • Unterstützung bei der Erstellung von Monatsabschlüssen und Hochrechnungen sowie zielgerichtetes Reporting von Sachkosten und variablen Kosten

 

Das bringen Sie mit

  • Laufendes Studium im betriebswirtschaftlichen oder Finanzbereich

  • Freude am Arbeiten mit Zahlen und dem analytischen Lösen von Problemen

  • Schnelle Auffassungsgabe und Genauigkeit

 

Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit ein und suchen Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Stadt! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

 

Das bieten wir Ihnen

  Gehalt

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR 2.037,00 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

  • Arbeitsumfeld:

    Räumlichkeiten in einem der modernsten Bürostandorte Österreichs – unter anderem mit Bistro, Restaurant sowie Fahrradräume inkl. Garderobe und Duschen.

  • Events und Aktivitäten:

    Ob Sommerfest, Weihnachtsfeier, Punsch, Vienna Businessrun oder jährlicher Betriebsausflug – viele Social Events zum Feiern gemeinsamer Erfolge.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Unterstützung zur Gesundheitsvorsorge und verschiedene Impfaktionen kostenfrei.

  • Onboarding und Entwicklung:

    Eigenes Bildungszentrum für die laufende Weiterentwicklung von Wissen und Fähigkeiten.

  • Speisen und Getränke:

    Frische Obst- und Gemüsekörbe, Teeküche und eine Kantine sorgen für einen abwechslungsreichen und frischen Arbeitsalltag.

  • Vergünstigungen:

    Auf Wunsch gibt es eine vergünstigte Parkkarte.

  • Work-Life Balance:

    Eiine Gleitzeitvereinbarung ermöglicht flexible Arbeitszeiten

Wir freuen uns auf Sie!

Gemeinsam halten wir die Stadt am Laufen - seit 75 Jahren und auch in der Zukunft. Schau vorbei und gestalte mit uns die #zukunftwien: www.wienerzukunftswerke.at
 

 



Sie haben noch Fragen?

Ich bin gerne für Sie da.

Patrick Köffel

Konzernpersonalentwicklung | Recruiting

Als Ansprechperson für den Bewerbungsprozess stehe ich Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.
patrick.koeffel@wienerstadtwerke.at
 

*Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen nicht per E-Mail angenommen werden.