SAP Inhouse Consultant (w/m/d)

38,5 h

Diese Stelle teilen:

immOH! zählt seit über 40 Jahren zu den führenden Energie- und Facility Management Unternehmen in Österreich. Als Qualitätsanbieter sind wir eine 100-Prozent-Tochter der Wien Energie und gehören damit zur Wiener Stadtwerke GmbH.

Das erwartet Sie

  • Optimierung und Customizing der unternehmensweiten SAP-Prozesse in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Konzeptionierung von System Anpassungen, wie z.B. die Einführung von S/4 HANA im Unternehmen
  • Support und Schulung der internen SAP-Anwender*innen / Keyuser*innen
  • Übernahme einer zentralen Schnittstellenfunktion zu Konzernbereiche und externen Partnern*innen
  • Abstimmung der technischen Schnittstellen zu internen Systemen

Das bringst Du mit

  • Abgeschlossene wirtschaftliche oder IT-Ausbildung (HTL, HAK, FH, Uni) und/oder mehrjährige Erfahrung als Key-User im Applikationsmanagementbereich von Vorteil
  • S4/Hana Know-How von Vorteil
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse (insbesondere MS Excel)
  • Kenntnisse im Projektmanagement bzw. Prozessmanagement von Vorteil
  • selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie absolute Zuverlässigkeit
 

Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit ein und suchen Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Stadt! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

 

Das bieten wir Dir

  Gehalt

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR 2.977,96 brutto pro Monat. Aber da ist mehr drin. Sprechen wir jetzt über deine Gehaltsvorstellungen, Entwicklungsmöglichkeiten und was immer dir sonst noch wichtig ist! 

  • Arbeitsumfeld:

    Kollegiales, respektvolles Miteinander in einem Mittelstandsunternehmen mit Konzernzugehörigkeit.

  • Events und Aktivitäten:

    Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Unternehmens in den Bereichen Sport, Kultur und Social Events.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, Impfaktionen, Betriebsärztin und Arbeitspsychologin vor Ort.

  • Onboarding und Entwicklung:

    Onboarding-Programm begleitet und erleichtert den Einstieg. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern.

  • Sonstiges:

    Gute öffentliche Anbindung – leicht und stressfrei erreichbar.

  • Speisen und Getränke:

    Eine gute Kantine in der Zentrale sowie gratis Obst für alle – das ist so bequem wie gesund.

  • Vergünstigungen:

    Zahlreiche Vergünstigungen on top – innerhalb und außerhalb des Konzerns.

  • Work-Life Balance:

    Gleitzeitmodelle machen es möglich – Privat- und Arbeitsleben gut unter einem Hut.

Wir freuen uns auf Dich!

Sie haben noch Fragen?

Ich bin gerne für Sie da.

Simone Graf


Bei Fragen zum Bewerbungsprozess, kontaktieren Sie bitte personalabteilung@immoh.at. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen nur über das Bewerbungsportal entgegen genommen werden.