Objektleiter*in (w/m/d)

38,5 h

Diese Stelle teilen:

immOH! zählt seit über 40 Jahren zu den führenden Energie- und Facility Management Unternehmen in Österreich. Als Qualitätsanbieter sind wir eine 100-Prozent-Tochter der Wien Energie und gehören damit zur Wiener Stadtwerke GmbH.

Das erwartet Sie

  • Als zentrale Ansprechperson für die Auftraggeber*innen garantierst du die Verantwortung eines reibungslosen Kommunikationsfluss und trägst maßgeblich dazu bei die Kunden*innenzufriedenheit zu gewährleisten
  • Du verantwortest die Gewährleistung und Überwachung, sowie die Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnamen für die technischen Anlagen der zu betreuenden Objekte
  • Zu deinen Aufgaben zählen die eigenverantwortliche Planung, Leitung sowie Steuerung der Ausführung der vertraglich vereinbarten Leistungen sowie Regieleistungen 
  • Du bist für die Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Normen, Richtlinien, Arbeitssicherheitsvorschriften sowie Brandschutz verantwortlich, um eine Rechtskonformität zu gewährleisten
  • Du leitest ein Team und trägst dazu bei unsere Mitarbeiter*innen weiterzuentwickeln
  • Du trägst die Kostenstellenverantwortung und bist für die Erstellung und Einhaltung der Wirtschaftsplanung, sowie den effizienten Ablauf verantwortlich

Das bringen Sie mit

  • Du hast eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL) und mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position.
  • Du bringst umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Haustechnik (HKLS, Elektro und Brandschutz) mit
  • Du konntest bereits Erfahrung in der Führung sammeln
  • Du verfügst über gute Anwenderkenntnisse in MS Office, einschließlich der Nutzung von CAFM Systemen und hast betriebswirtschaftliche Kenntnisse.
  • Du bringst große Eigenverantwortung mit und bist eine offene Persönlichkeit.
 

Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit ein und suchen Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Stadt! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

 

Das bieten wir Ihnen

  Gehalt

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR 3.110,91 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

  • Arbeitsumfeld:

    Kollegiales, respektvolles Miteinander in einem Mittelstandsunternehmen mit Konzernzugehörigkeit.

  • Events und Aktivitäten:

    Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Unternehmens in den Bereichen Sport, Kultur und Social Events.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, Impfaktionen, Betriebsärztin und Arbeitspsychologin vor Ort.

  • Onboarding und Entwicklung:

    Onboarding-Programm begleitet und erleichtert den Einstieg. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern.

  • Sonstiges:

    Gute öffentliche Anbindung – leicht und stressfrei erreichbar.

  • Vergünstigungen:

    Zahlreiche Vergünstigungen on top – innerhalb und außerhalb des Konzerns.

  • Work-Life Balance:

    Gleitzeitmodelle machen es möglich – Privat- und Arbeitsleben gut unter einem Hut.

Wir freuen uns auf Sie!

Gemeinsam halten wir die Stadt am Laufen - seit 75 Jahren und auch in der Zukunft. Schau vorbei und gestalte mit uns die #zukunftwien: www.wienerzukunftswerke.at
 

 


 

Sie haben noch Fragen?

Ich bin gerne für Sie da. 

Simone Graf


Als Ansprechperson für den Bewerbungsprozess stehe ich Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.
simone.graf@immoh.at
 

*Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen nicht per E-Mail angenommen werden.