Mitarbeiter*in Lastverteiler Fernwärme Dispatcher

Befristet auf 1 Jahr

Diese Stelle teilen:

Wien Energie, größter regionaler Energieanbieter Österreichs, ist für die Versorgung mit Strom, Erdgas, Wärme und Kälte von rund zwei Millionen Menschen, 230.000 Gewerbe- und Industrieanlagen sowie 4.500 landwirtschaftlichen Betrieben verantwortlich. 

Das erwartet Sie

- Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit im primären Fernwärmenetz unter der Berücksichtigung sämtlicher technischer und vertraglicher Vorgaben

- Bedienung der Netzleittechnik betreffend Steuerung sämtlicher Wärmeverteilanlagen und Notaus-Armaturen

- Optimierung der Wärmeversorgung im primären Fernwärmenetz

- Koordination und Dokumentation im Störungs- bzw. Gebrechensfall mit den Fachabteilungen (Fernwärme) und Kontaktstelle für Dritte

- Führen und Überwachen von technischen Statistiken im Abteilungsbereich

 

Hauptaufgaben sind die 24x7 operative Betriebsführung des primären Fernwärmenetzes der Wien Energie, die Sicherstellung der Wärmeversorgung der Fernwärmekunden unter der Berücksichtigung des technischen und wirtschaftlichen Optimums bzw. Schonung der Umwelt durch effizienten Energieeinsatz.

Das bringen Sie mit

- Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Werkmeister oder äquivalente Berufserfahrung)

- Bereitschaft für den Schichtbetrieb

- Hohe Eigenverantwortung sowie Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit

- Innovationsfreude, ergebnisorientiertes Handeln und analytische Herangehensweise

- MS Office Kenntnisse (im speziellen Excel)

- 5 Jahre Berufserfahrung bei Energieversorgungsunternehmen von Vorteil (Anlagen- oder Instandhaltungsbereich)

- Kenntnisse im Umgang mit Netzleittechniksystemen bzw. Leittechniksystemen von Vorteil

 

Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit ein und suchen Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Stadt! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

 

Das bieten wir Ihnen

  Gehalt

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR 3.490,27 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

  • Innovationen und Kooperationen:

    Gemeinsam die Zukunft gestalten: In Zusammenarbeit mit Hochschulen, Start-Ups aus aller Welt und im Rahmen unserer Innovations Challenges – für neue Ideen und Konzepte, die Out-of-the-box sind.

  • Gesundes Essen:

     In unserer Betriebsküche ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zudem gibt es kostenlose Vitamine für zwischendurch in unseren Obstkörben. Warme Getränke selbstverständlich auch.

  • Onboarding und Entwicklung:

    In den Menschen investieren: Vom professionellen Onboarding über eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten bis zu  individuellen Angeboten wie unserem High Potential–Programm. 

  • Gesundheit:

    Geistige und körperliche Fitness stärken: Präventionsprogramme und  Gesundheitsinitiativen sorgen dafür, dass sich alle im Team auch wirklich wohlfühlen. 

Wir freuen uns auf Sie!

Sie haben noch Fragen?

Ich bin gerne für Sie da.

Manuel Harm


Als Ansprechperson für den Bewerbungsprozess stehe ich Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.
manuel.harm@wienenergie.at
 
*Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen nicht per E-Mail angenommen werden.