Disponent*in

  •   Standort  WLC, Freudenauer Hafenstraße 8-10, 1020 Wien
  •  Beschäftigung Vollzeit
  •   Mindestgehalt: 3.142,27

Diese Stelle teilen:

Die Wiener Lokalbahnen Cargo ist ein dynamisches, national und international agierendes Eisenbahnverkehrsunternehmen und realisiert Güterverkehre und vielfältige Transport- und Logistikleistungen für die großen Speditionen in Europa.

Das erwartet Sie

Die Disposition der WLC ist 365 Tage im Jahr im Einsatz. Das derzeit 8-köpfige Team hält den
internationalen Güterverkehr innerhalb von 12h Schichtdiensten jeden Tag, inkl. Wochenenden und Feiertagen, am Laufen.
Unser Team sucht am Standort Freudenauer Hafen neue Unterstützung bei folgenden Tätigkeiten:

  • Eigenverantwortliche Disposition und Transportabwicklung im internationalen Eisenbahn-Güterverkehr
  • Bestellen von Zugtrassen und zusätzlichen Leistungen
  • Zeitliche Überwachung der Zugabläufe und Informationsweitergabe an Kund*innen, Dienstleistern, Triebfahrzeugführer*innen, Wagenmeister*innen, etc.
  • Sicherstellung der zeitgerechten und wirtschaftlichen Einsatzplanung von Triebfahrzeugführer*innen sowie Triebfahrzeuge in Österreich und Deutschland sowie Erstellung/Änderung der Dienstpläne
  • Abstimmung und Überwachung der Abwicklung in den Terminals
  • Kund*innen- und Partner*innenkontakt per Telefon bzw. E-Mail

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufs- oder Schulausbildung, Erfahrung im Eisenbahnbereich von Vorteil
  • Erste Berufserfahrung in der Disposition, Spedition oder Logistik
  • Gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel) sowie Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute geografische Kenntnisse bzw. die Bereitschaft, diese zu erlernen
  • Lösungsorientierte und kommunikative Arbeitsweise sowie eigenverantwortliches Handeln
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Eigener PKW erforderlich zur Erreichung des Standorts
 

Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit ein und suchen Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Stadt! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

 

Das bieten wir Ihnen

  Gehalt

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR 3.142,27 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

  • Arbeitsumfeld:

    Moderne Arbeitsplätze und ein familiäres Umfeld warten auf Sie.

  • Events und Aktivitäten:

    Von der Weihnachtsfeier bis zum Businessrun. Wir bringen Konfetti in Ihr Arbeitsleben.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Von der kostenlosen Grippeschutzimpfung bis zum wöchentlichen Obstkorb sorgen viele Angebote dafür, dass es allen gut geht.

  • Onboarding und Entwicklung:

    Weiterbildung wird bei uns GROß geschrieben. Besuchen Sie unser umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm.

  • Sonstiges:

    Die Möglichkeit einer steuerbegünstigten Zukunftssicherung bei der ÖBV sowie gratis Parkplätze

  • Vergünstigungen:

    Vergünstigtes Mittagessen sowie Aktionen auf Sommer- und Winterreifen sowie attraktive Mitarbeiter*innenvergünstigungen (Reisen, Kulinarik, Mode, Sport, etc.)

  • Work-Life Balance:

    Von der Gleitzeit bis zum Papamonat –  flexible Arbeitszeitmodelle zur optimalen Verbindung von Arbeits- und Privatleben.

Wir freuen uns auf Sie!

Gemeinsam halten wir die Stadt am Laufen - seit 75 Jahren und auch in der Zukunft. Schau vorbei und gestalte mit uns die #zukunftwien: wienerzukunftswerke.at
 

 

 

Sie haben noch Fragen?

Ich bin gerne für Sie da.

Maria Georgieva


Als Ansprechperson für den Bewerbungsprozess stehe ich Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.
maria.georgieva@wienerstadtwerke.at
 

*Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen nicht per E-Mail angenommen werden.