Senior Expertin (w/m/d) Maschinentechnik und HKL

  • Erdbergstraße 202, 1030 Wien
  • 01.02.2024
  • Full-time
  • Permanent

Your Tasks

  • Sie sind für die technische, wirtschaftliche und administrative Planung, Bearbeitung und Abwicklung von Bau- und/oder Instandhaltungsprojekten verantwortlich.
  • Sie führen alle technischen und administrativen Maßnahmen zur Erhaltung oder Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit von technischen Anlagen, Bauwerken bzw. Fahrzeugen etc. durch.
  • Sie sind für die Organisation, Überwachung, Durchführung und Dokumentation von wiederkehrenden Überprüfungen, Vorschriften und Auflagen (intern, extern, behördlich, gesetzlich) zuständig.
  • Sie sind für die behördliche Genehmigungsverfahren verantwortlich.
  • Sie führen die Abnahme/Übernahme von Instandhaltungs- und Bauleistungen bautechnischer und/oder sicherungstechnischer und/oder elektrotechnischer Eisenbahnanlagen als fachlich zuständige §40 Person (EisbG) je nach Spezialisierung durch.
  • Die Abstimmung und Anmeldung von Bau- und Instandhaltungstätigkeiten mit Bahn-Betrieb für Betriebs- und Bauanweisungen mit den dafür vorgesehenen Arbeitsmitteln und Methoden gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

Your Profile

  • Sie haben eine technische Matura (vorzugsweise HTL) und/oder ein technisches Studium (z.B. Maschinentechnik oder artverwandte Fachrichtungen) abgeschlossen.
  • Sie können über siebenjährige Erfahrung im Neubau, Umbau oder Erhaltung bei den Anlagen im Aufgabenbereich vorweisen. Außerdem bringen Sie Erfahrung mit strategischen und/oder komplexen Projekten mit.
  • Sie haben ausgezeichnete Kenntnisse der fachspezifischen und gesetzlichen Grundlagen im Bereich der Planung des Baus und der Betriebsführung.
  • Sie bringen ausgezeichnete EDV-Kenntnisse in MS Office, ELO, SAP, ABK oder AUER mit.
  • Sehr gute fachspezifische Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.  
  • Sie verfügen über Führungskompetenz, eine selbstständige Arbeitsweise und eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit. Zudem sind Sie zuverlässig und belastbar.
  • Sie zeigen Bereitschaft zur Eintragung in das Verzeichnis des zuständigen Ministeriums als §40 gemäß EisbG, wenn die Befähigung gegeben ist.

We Offer

  Gehalt

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von 5.460,42 EUR brutto pro Monat auf Vollzeit-Basis.

  • Entwicklungsmöglichkeiten:

    Man lernt nie aus: Deswegen bieten wir von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen bis zu individualisierten Talente-Programmen ein vielfältiges Angebot an, bei dem für jede*n das Richtige dabei ist.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Von Sportangeboten, Impfaktionen bis hin zu einer vergünstigten Zusatzversicherung (Gruppenversicherung) – Unser Gesundheitsmanagement bietet allen Kolleg*innen vielfältige Leistungen für das seelische und körperliche Wohl.

  • Greener Linien:

    Die Zukunft gehört den Öffis: Als Teil der Wiener Linien können wir alle einen Teil dazu beitragen, die treibende Kraft in Sachen Klimaschutz zu sein.

  • Job & Familie:

    Ob Familie oder Weiterbildung: Wir bieten eine 37,5 Std./Woche in Vollzeit an, sowie Unterstützung bei der Planung des individuellen Karenzmanagements und dem Familien-Monat, der für alle Elternteile gilt.

  • Mobile Arbeitswelt:

    Wir schreiben Flexibilität groß – auch im Job. Deswegen können unsere Kolleg*innen das Smartphone und den Laptop von überall in Österreich aus beruflich und privat nutzen – egal ob im Büro, im Homeoffice oder von unterwegs.

  • Mitarbeiter*innenausweis / Jahreskarte:

    Die Mitarbeiter*innenausweise gelten als gratis Jahreskarte für ganz Wien! Für das Klimaticket Österreich bieten wir zusätzlich eine Teilrückerstattung an. Weiters gibt es Vergünstigungen in vielen Geschäften, Sportstätten udgl. beim Vorzeigen des Ausweises.

Interested?

Then apply online! Your contact person:

Erla Magda Senfft
Personalabteilung | Recruiting
Tel: