Juristin (w/m/d) Europarecht und allgemeines nationales Recht
Karenzvertretung befristet bis 31.08.2024, in Voll- oder Teilzeit (mind. 20h) möglich

  • Erdbergstraße 202, 1030 Wien
  • Full-time, Part-time
  • Fixed-Term

Your Tasks

  • Sie arbeiten an der Erstellung von Positionspapieren und Stellungnahmen zu Gesetzes-, Richtlinien- und Verordnungsentwürfen auf EU– und nationaler Ebene mit.
  • Sie bearbeiten Fragestellungen zu verschiedenen Rechtsangelegenheiten unter anderem im Bereich europäischer Rechtsnormen.
  • Sie monitoren gesetzliche Änderungswünsche auf EU- und nationaler Ebene sowie geplante und laufende Gesetzes-, Verordnungs- und Richtlinienänderungen auf EU- und nationaler Ebene.
  • Sie arbeiten bei der Koordination und Bearbeitung aller EU-rechtlichen Angelegenheiten und Interessensvertretungen auf EU-Ebene mit.
  • Sie helfen, die Wissensdatenbank weiter auszubauen.

Your Profile

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit und konnten bereits einschlägige Berufserfahrung sammeln.
  • Bringen Sie Kenntnisse und Vorerfahrung im Bereich Europarecht, Behinderungsgleichstellungsrecht, Beihilfen sowie in anderen Rechtsbereichen (zB. allgemeines Zivil-, Unternehmens-/Gesellschafts-, Wettbewerbsrecht, etc.) mit, ist dies klar vorteilhaft.
  • Die Absolvierung der Gerichtspraxis und weiteren Zusatzausbildungen im Bereich Recht und Mediation (zB. Peer Mediator) ist von Vorteil.
  • Sie können mit den unterschiedlichsten Menschentypen gleichermaßen gut umgehen und bringen darüber hinaus eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch mit.

We Offer

  Gehalt

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von 4.295,84 EUR brutto pro Monat auf Vollzeit-Basis.

  • Erreichbarkeit und Service:

    Ob auf Schiene, Straße oder 2 Rädern: Unser zentraler Standort in Erdberg ist gut zu erreichen. Damit alle Fahrradbegeisterten sicher unterwegs sind, gibt es einen abschließbaren Fahrradraum sowie die einmal jährlich stattfindenden kostenlosen Radservice-Tage.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Von Sportangeboten, Impfaktionen bis hin zu einer vergünstigten Zusatzversicherung (Gruppenversicherung) – Unser Gesundheitsmanagement bietet allen Kolleg*innen vielfältige Leistungen für das seelische und körperliche Wohl.

  • Greener Linien:

    Die Zukunft gehört den Öffis: Als Teil der Wiener Linien können wir alle einen Teil dazu beitragen, die treibende Kraft in Sachen Klimaschutz zu sein.

  • Kinderbetreuung:

    Während der Schulferien bieten wir eine begrenzte Anzahl an kostenlosen Kinderbetreuungsplätzen an. Damit wollen wir Eltern entlasten und auch unsere jüngsten Fahrgäste von der #ÖffiLiebe begeistern.

  • Mobile Arbeitswelt:

    Wir schreiben Flexibilität groß – auch im Job. Deswegen können unsere Kolleg*innen das Smartphone und den Laptop von überall in Österreich aus beruflich und privat nutzen – egal ob im Büro, im Homeoffice oder von unterwegs.

  • Mitarbeiter*innenausweis / Jahreskarte:

    Die Mitarbeiter*innenausweise gelten als gratis Jahreskarte für ganz Wien! Für das Klimaticket Österreich bieten wir zusätzlich eine Teilrückerstattung an. Weiters gibt es Vergünstigungen in vielen Geschäften, Sportstätten udgl. beim Vorzeigen des Ausweises.

  • Vergünstigungen:

    Vorteile über Vorteile: Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies. 

  • Vernetzung:

    Wir vernetzen nicht nur die Stadt: Durch unterschiedliche Events und vielfältige Communities bleibt das #TeamÖffiLiebe immer miteinander verbunden! 

  • Work-Life-Balance:

    Wir passen uns an aktuelle Entwicklungen an: Deswegen bieten wir neben einer 37,5 Std./Woche in Vollzeit auch flexible Gleit- und Teilzeit-Modelle sowie die Möglichkeit auf Homeoffice und 4-Tage-Woche an.

Interested?

Then apply online! Your contact person:

Lisa Pelzmann
Personalabteilung | Recruiting
Tel: