Expert*in Change Management

  • ORBI Tower, Thomas-Klestil-Platz 13
  • 01.06.2024
  • Full-time
  • Permanent

Your Tasks

  • Sie leiten Change Management Projekte und Initiativen und bringen dabei Ihre Expertise in Workshopdesign und zur Gestaltung von wirksamen Change-Prozessen ein. Dabei binden Sie relevante Stakeholder strukturell ein und sorgen für vielfältige Perspektiven, damit Entscheidungen nachhaltig getragen werden.
  • Sie beraten Führungskräfte und Leiter*innen von konzernweiten, strategischen Initiativen und entwickeln gemeinsam mit ihnen wirksame Wege, um tiefgreifende Transformation gruppenweit zu ermöglichen.
  • Sie unterstützen die Entwicklung von konzernübergeifenden Fachstrategien und haben dabei im Sinne einer systemischen Arbeitsweise die Organisation und deren Umwelten im Fokus.
  • Sie arbeiten an der Etablierung und Weiterentwicklung von Standards (inhaltliche Modelle, Methoden und Prozesse) innerhalb der Abteilung Change Management und Unternehmenskultur mit.
  • Bei all diesen Tätigkeiten legen Sie großen Wert auf eine hohe Umsetzungsorientierung.

Your Profile

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium sowie systemische Ausbildung
  • Sie können mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung in komplexen Organisationsstrukturen (Konzern, Matrix etc.) vorweisen. Vorzugsweise in Abteilungen wie Strategie, Organisationsentwicklung und/oder systemischer Unternehmensberatung.
  • Sie sind in der Lage große Zielbilder zu entwickeln, sind mit Change Management Theorien, Modellen und Methoden vertraut und können diese auch praktisch in Workshops und Beratungssettings umsetzen. 
  • Sie haben in Ihrer Beratungsarbeit die Organisation im Blick und können entsprechende Interventionen setzen, die Weiterentwicklung auf organisationaler Ebene ermöglichen.
  • Sie sind ein*e Teamplayer*in: Ihnen gelingt es mit Leichtigkeit Beziehungen und Vertrauen zu anderen Menschen aufzubauen und anschlussfähig zu agieren. In herausfordernden Situationen hilft Ihnen Ihr professionelles Rollenverständnis und eine Prise Humor.
  • Sie sind ein neugieriger Mensch und haben eine schnelle Auffassungsgabe, reflektieren und kommunizieren gerne. Sie verstehen es die Perspektive zu wechseln und sorgen mit Ihrer auf Ressourcen orientierten Haltung, sowie maßgeschneiderten Settings dafür, dass die gesamte Organisation lernt.

We Offer

  Gehalt

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR 4.711,90 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

  • Arbeitsmittel und Umfeld:

    Topmodernes Büro mit guter öffentlicher Anbindung, Duschen und Fahrradraum für Sportliche inklusive. State-of-the-art IT-Ausstattung und frei wählbares Firmenhandy.

  • Events und Aktivitäten:

    Von Sommerfest bis Punschstand – unterschiedlichste Gelegenheiten fürs Vernetzen und gemeinsam Feiern. Teilnahme am Wien Energie Business Run kostenlos.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Von gratis Vorsorgeuntersuchung und Mundhygiene bis Impf- und Blutspendeaktionen. Arbeitspsychologische Beratung und günstige private Gruppenkrankenversicherung - auch für die Familie.

  • Onboarding und Entwicklung:

    Eine nachhaltige Welcome Journey bringt die Wiener Stadtwerke-Gruppe und interessante Persönlichkeiten näher. Das Pat*innen-Programm erleichtert den Einstieg, Jobbörse und Förderangebote für die Karriere sowie Mentoringprogramme für Frauen.

  • Sonstiges:

    Ein Job mit Mehrwert - im Dienst einer großartigen Stadt und ihrer Menschen. Gemeinsam halten wir Wien am Laufen und machen die Stadt klimafit für die Zukunft.

  • Speisen und Getränke:

    Kantine „Kuchl“ sorgt wochentags für kulinarische Abwechslung zu gestützten, günstigen Preisen. Dazu gibt es Kaffee, Tee und Obstkorb – gratis.

  • Vergünstigungen:

    Unter wstw.corplife.at wöchentlich neue und vielfältige Freizeitangebote, günstige Konditionen in Partnergeschäften, Zuschüsse für Freizeit-, Sport- und Gesundheitsangebote.

  • Work-Life Balance:

    37,5 h Normalarbeitszeit, Gleitzeitvereinbarung und Home-Office, Einarbeitungstage und Sonderurlaube – hier lassen sich Arbeit und Privatleben gut miteinander verbinden.

Interested?

Then apply online! Your contact person:

Patrick Köffel
Konzernpersonalentwicklung | Recruiting
Tel: