Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) im Betriebsbereich Straßenbahnbetrieb
befristet auf 2 Jahre; in Voll- oder Teilzeit (mind. 20h) möglich

  • Erdbergstraße 202, 1030 Wien
  • 01.05.2024
  • Full-time, Part-time
  • Fixed-Term

Your Tasks

  • Bei dieser Position erhalten Sie einen Einblick in den größten Betriebszweig der Wiener Linien, den Bereich Straßenbahnbetrieb.
  • Sie unterstützen uns bei der Aufbereitung von Daten für die Analyse des Betriebsgeschehens, sowie bei der Darstellung der Ergebnisse mittels BI-Tools (Qlik/PowerBI).
  • Die Zusammenarbeit mit unseren Fachspezialisten bei der Implementierung von Monitoring- und Reporting-Apps zählt ebenso zu Ihrem spannenden Aufgabenfeld.
  • Außerdem werden Sie bei der Weiterentwicklung der Teilfahrzeitenoptimierung mitwirken.

Your Profile

  • Sie befinden sich im Masterstudium einer technischen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Fachrichtung, vorzugsweise im letzten Abschnitt.
  • Wir erwarten bei dieser Position eine hohe Affinität zu IT-Themen, eine gewisse Zahlenaffinität sowie ein besonderes Interesse für Datenanwendungen und statistische Auswertungen.
  • Sie verfügen über gute Programmierkenntnisse – vorzugsweise in Python – Kenntnisse in R und SQL sind jedenfalls von Vorteil.
  • Ebenso ist es vorteilhaft, wenn Sie bereits Erfahrungen mit Visualisierungs- und BI-Tools wie Qlik und/oder PowerBI gesammelt haben.
  • Sie haben Interesse an der Verarbeitung von Geodaten und im Idealfall bereits Erfahrungen im Umgang mit GIS-Technologien (QGIS, ArcGIS, PostGIS o.ä.).
  • Sie können von Selbstständigkeit beim Arbeiten berichten, Sie überzeugen uns durch Ihr selbstbewusstes Auftreten, Ihr Kommunikationstalent und Ihren Teamgeist. Zudem erkennen wir Ihr besonderes Interesse am ÖPNV.

We Offer

  Gehalt

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von 2.903,41 EUR brutto pro Monat auf Vollzeit-Basis.

  • Beruf und Studium:

    Zeitliche Flexibilität und Teilzeit-Modelle: Bei uns muss man sich nicht zwischen Studium oder Beruf entscheiden, sondern kann spannende Einblicke in der Praxis gewinnen.

  • Entwicklungsmöglichkeiten:

    Man lernt nie aus: Deswegen bieten wir von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen bis zu individualisierten Talente-Programmen ein vielfältiges Angebot an, bei dem für jede*n das Richtige dabei ist.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Von Sportangeboten, Impfaktionen bis hin zu einer vergünstigten Zusatzversicherung (Gruppenversicherung) – Unser Gesundheitsmanagement bietet allen Kolleg*innen vielfältige Leistungen für das seelische und körperliche Wohl.

  • Greener Linien:

    Die Zukunft gehört den Öffis: Als Teil der Wiener Linien können wir alle einen Teil dazu beitragen, die treibende Kraft in Sachen Klimaschutz zu sein.

  • Speisen und Getränke:

    Ob Frühstückskaffee, abwechslungsreiche Mittagsmenüs oder Snacks zur Stärkung zwischendurch: in den Betriebsrestaurants an unseren Standorten in Erdberg sowie in der Hauptwerkstätte Simmering ist für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich gibt es auch vegetarische Optionen. Mahlzeit!

  • Mitarbeiter*innenausweis / Jahreskarte:

    Die Mitarbeiter*innenausweise gelten als gratis Jahreskarte für ganz Wien! Für das Klimaticket Österreich bieten wir zusätzlich eine Teilrückerstattung an. Weiters gibt es Vergünstigungen in vielen Geschäften, Sportstätten udgl. beim Vorzeigen des Ausweises.

  • Vergünstigungen:

    Vorteile über Vorteile: Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies. 

  • Vernetzung:

    Wir vernetzen nicht nur die Stadt: Durch unterschiedliche Events und vielfältige Communities bleibt das #TeamÖffiLiebe immer miteinander verbunden! 

Interested?

Then apply online! Your contact person:

Carina Steindl
Personalmanagement | Recruiting
Tel: