Leiterin (w/m/d) für den Bereich Lehrlings- und Mitarbeiterinnen Ausbildung Gleisbau
Auch Teilzeit nach Vereinbarung möglich

  • Awarenstraße 2, 1110 Wien
  • 01.05.2024
  • Full-time, Part-time
  • Permanent

Your Tasks

  • In Ihrer Tätigkeit als Fachbereichsleiterin sind Sie zuständig für die fachliche und disziplinäre Führung im Fachbereich (Lehrpersonal und Lehrlinge) und tragen die Gesamtverantwortung für Konzeption und Organisation der technischen Ausbildung innerhalb der Abteilung Gleisbau.
  • Sie erarbeiten Problemlösungen mit Fachexpertinnen aus dem Bereich der Lehrlings- und Mitarbeiterinnen Ausbildung und übernehmen die Projektleitung sowie die Mitarbeit von abgegrenzten Projekten mit Schwerpunkt technische Ausbildung im eigenen vernetzten Fachbereich.
  • Sie verantworten die operative und strategische Weiterentwicklung der technischen Ausbildung im Fachbereich und schaffen ein motivierendes Ausbildungsumfeld sowie die Vermittlung und das Vorleben von Unternehmenswerten.
  • Sie setzen die gesetzlichen Vorschriften (ASchG, AStV, AM-VO, EisbAV, BauV etc.) im eigenen Wirkungsbereich um.
  • Sie stellen die Organisation und Ressourcen für die technische Ausbildung im Fachbereich sicher und verantworten die Integration und Sicherstellung der Qualität.

Your Profile

  • Sie bringen eine abgeschlossene technische Lehre und abgeschlossene Werkmeisterinnenausbildung oder HTL-Matura und mind. 5 Jahre relevante Berufserfahrung mit.
  • Sie haben Erfahrung in der Mitarbeiterinnen-/ Lehrlingsausbildung und/ oder in der technischen Ausbildung.
  • Sie bringen sehr gute Fachkenntnisse in der technischen Ausbildung / Lehrlingsausbildung sowie sehr gute Fachkenntnisse im jeweilig auszubildenden Beruf mit. Wenn Sie bereits Führungskompetenz, Führungserfahrung oder einen absolvierten Führungskräftelehrgang mitbringen, ist dies von Vorteil.
  • Sie besitzen die Ausbildungsberechtigung bzw. Bereitschaft zur ehest baldigen Nachholung mit (bei Nicht-Erfüllen Auflösen des Arbeitsverhältnisses nach 6 Monaten).
  • Ihr Profil wird durch eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, selbstbewusstes und kompetentes Auftreten in und vor Gruppen, einer ausgeprägten Sozialkompetenz und Empathie, speziell im Umgang mit Jugendlichen sowie hoher Durchsetzungsfähigkeit, unternehmerisches sowie innovatives Denken, Lösungskompetenz und Ergebnisorientierung abgerundet.

We Offer

  Gehalt

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von 4.667,05 EUR brutto pro Monat auf Vollzeit-Basis.

  • Entwicklungsmöglichkeiten:

    Man lernt nie aus: Deswegen bieten wir von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen bis zu individualisierten Talente-Programmen ein vielfältiges Angebot an, bei dem für jede*n das Richtige dabei ist.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Von Sportangeboten, Impfaktionen bis hin zu einer vergünstigten Zusatzversicherung (Gruppenversicherung) – Unser Gesundheitsmanagement bietet allen Kolleg*innen vielfältige Leistungen für das seelische und körperliche Wohl.

  • Greener Linien:

    Die Zukunft gehört den Öffis: Als Teil der Wiener Linien können wir alle einen Teil dazu beitragen, die treibende Kraft in Sachen Klimaschutz zu sein.

  • Erreichbarkeit und Service:

    Ob auf Schiene, Straße oder 2 Rädern: Unser zentraler Standort in Erdberg ist gut zu erreichen. Damit alle Fahrradbegeisterten sicher unterwegs sind, gibt es einen abschließbaren Fahrradraum mit Duschen und Spinden sowie die einmal jährlich stattfindenden kostenlosen Radservice-Tage.

  • Kinderbetreuung:

    Während der Schulferien bieten wir eine begrenzte Anzahl an kostenlosen Kinderbetreuungsplätzen an. Damit wollen wir Eltern entlasten und auch unsere jüngsten Fahrgäste von der #ÖffiLiebe begeistern.

  • Mobile Arbeitswelt:

    Wir schreiben Flexibilität groß – auch im Job. Deswegen können unsere Kolleg*innen das Smartphone und den Laptop von überall in Österreich aus beruflich und privat nutzen – egal ob im Büro, im Homeoffice oder von unterwegs.

  • Onboarding:

    Bei den Newcomertagen können sich unsere Kolleg*innen von Beginn an miteinander vernetzen. Dazu erhält jede*r eine nachhaltig produzierte Willkommenstasche mit spannenden und wissenswerten Informationen zum Start im #TeamÖffiLiebe.

  • Speisen und Getränke:

    Ob Frühstückskaffee, abwechslungsreiche Mittagsmenüs oder Snacks zur Stärkung zwischendurch: in den Betriebsrestaurants an unseren Standorten in Erdberg sowie in der Hauptwerkstätte Simmering ist für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich gibt es auch vegetarische Optionen. Mahlzeit!

  • Mitarbeiter*innenausweis / Jahreskarte:

    Die Mitarbeiter*innenausweise gelten als gratis Jahreskarte für ganz Wien! Für das Klimaticket Österreich bieten wir zusätzlich eine Teilrückerstattung an. Weiters gibt es Vergünstigungen in vielen Geschäften, Sportstätten udgl. beim Vorzeigen des Ausweises.

  • Vergünstigungen:

    Vorteile über Vorteile: Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies. 

  • Vernetzung:

    Wir vernetzen nicht nur die Stadt: Durch unterschiedliche Events und vielfältige Communities bleibt das #TeamÖffiLiebe immer miteinander verbunden! 

  • Work-Life-Balance:

    Wir passen uns an aktuelle Entwicklungen an: Deswegen bieten wir neben einer 37,5 Std./Woche in Vollzeit auch flexible Gleit- und Teilzeit-Modelle sowie die Möglichkeit auf Homeoffice und 4-Tage-Woche an.

Interested?

Then apply online! Your contact person:

Andrea Toth
Personalabteilung | Recruiting
Tel: