Mitarbeiter*in im Konzernrechnungswesen mit Schwerpunkt Konsolidierung
ab 30 Wochenstunden

  • ORBI Tower, Thomas-Klestil-Platz 13
  • Full-time, Part-time
  • Permanent

Your Tasks

  • Unterstützung bei der Konsolidierung des Wiener Stadtwerke Konzerns nach IFRS
  • Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung des WSTW Konzernkontenplans
  • Weiterentwicklung und laufende Betreuung des Excel IFRS-Packages
  • Aktualisierung des Konsolidierungskreises
  • Mitarbeit an der Erstellung des Konzernabschlusses nach IFRS Durchführung von Plausibilisierungen  und Abweichungsanalysen
  • Unterstützung der Konzernunternehmen bei der Saldenabstimmung
  • Aktive Zusammenarbeit mit Berater*innen bei der Definition von neuen Anforderungen im ERP System
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Konzernvorgaben (z.B. Bilanzierungsrichtlinie)
  • Mitarbeit bei Projekten im Finanzbereich (z.B. Prozessverbesserungen/‐automatisierungen etc.)

Your Profile

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Konsolidierung
  • Bilanzierungskenntnisse im UGB und IFRS (Kenntnisse der neuesten Standards)
  • Erfahrung mit Konsolidierungstools und Buchhaltungssoftware
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in MS Excel
  • Teamplayer*in mit einem hohen Maß an Eigeninitiative

We Offer

  Gehalt

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR 4.336,50 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

  • Arbeitsmittel und Umfeld:

    Topmodernes Büro mit guter öffentlicher Anbindung, Duschen und Fahrradraum für Sportliche inklusive. State-of-the-art IT-Ausstattung mit Firmenhandy und Laptop.

  • Events und Aktivitäten:

    Von Sommerfest bis Punschstand – unterschiedlichste Gelegenheiten fürs Vernetzen und gemeinsam Feiern. Teilnahme am Wien Energie Business Run kostenlos.

  • Gesundheit und Vorsorge:

    Von gratis Vorsorgeuntersuchung und Mundhygiene bis Impf- und Blutspendeaktionen. Arbeitspsychologische Beratung und günstige private Gruppenkrankenversicherung - auch für die Familie.

  • Onboarding und Entwicklung:

    Eine nachhaltige Welcome Journey bringt die Wiener Stadtwerke-Gruppe und interessante Persönlichkeiten näher. Das Pat*innen-Programm erleichtert den Einstieg, Jobbörse und Förderangebote für die Karriere sowie Mentoringprogramme für Frauen.

  • Sonstiges:

    Ein Job mit Mehrwert - im Dienst einer großartigen Stadt und ihrer Menschen. Gemeinsam halten wir Wien am Laufen und machen die Stadt klimafit für die Zukunft.

  • Speisen und Getränke:

    Kantine „Kuchl“ sorgt wochentags für kulinarische Abwechslung zu gestützten, günstigen Preisen. Dazu gibt es Kaffee, Tee und Obstkorb – gratis.

  • Vergünstigungen:

    Unter wstw.corplife.at wöchentlich neue und vielfältige Freizeitangebote, günstige Konditionen in Partnergeschäften, Zuschüsse für Freizeit-, Sport- und Gesundheitsangebote.

  • Work-Life Balance:

    37,5 h Normalarbeitszeit, Gleitzeitvereinbarung und Home-Office, Einarbeitungstage und Sonderurlaube – hier lassen sich Arbeit und Privatleben gut miteinander verbinden.

Interested?

Then apply online! Your contact person:

Kristina Csenar
Konzernpersonalentwicklung | Recruiting
Tel: 06646230679